Berichte 

...von Reisen & Konferenzen

Die 7 Gemeinden der Offenbarung

mit Battle for Europe 2014 / Türkei

(Mai 2014)

Nairobi / Kenia

Besuch bei Kai & Anne Schubert und Bishop Julius Maina

(August 2013)

Days of Power and Glory

Konferenz mit Suzette Hattingh und Bengt Wedemalm

(April 2013)

Battle for Europe

Missionskonferenz mit Bengt Wedemalm in Troas / Türkei

(April 2013)


Indienreise

Besuch vieler Gemeinden und Entdeckung des Kinderheims

(Januar 2017)



Fotos

...von einigen Events der JESUS!Gemeinde Rinteln

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gemeindefreizeiten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Konferenzen / Konzerte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jugend



Gottes Kraft erlebt

Geheilte Bandscheiben

1983 oder 84 wurde ich bei der Bundeswehr wegen massiver Rückenprobleme ausgemustert. Morbus Scheuermann in einem starken Stadium. Nach Untersuchung durch einen zweiten Arzt bekam ich die Bestätigung: Alle Bandscheiben vom Hals bist unter die Schulterblätter sind dreieckig - so abgenutzt wie bei einem 60 jährigen der harte körperliche Arbeit gemacht hat. Eigentlich durfte ich nur noch insgesamt 5 KG heben.
Ca. 1987 oder 1988 wurde dann in der damaligen Icthus-Gemeinde in der Bäckerstraße, Rinteln, so langsam der Heilige Geist wichtig und an einem Mittwochabend im Gottesdienst Heilungsgebet angeboten. Ich bin also dahin und habe für meinen Rücken beten lassen. Seit diesem Zeitpunkt konnte ich wieder gerade im Auto sitzen und Gewichte stellten keine Probleme mehr dar. Eine ärztliche Bestätigung habe ich aber nie eingeholt.
Vor 1 1/2 Jahren bin ich beim Fussball spielen massiv auf meine rechte Schulter gefallen und habe ca. ein halbes Jahr Probleme gehabt. Kaum waren die so zu 80% verschwunden, bekam ich bei einer Konferenz Zug und meine Schultermuskulatur verhärtete sich, so dass ich manchmal meine Finger in der rechten Hand nicht mehr spüren konnte . Der Arzt meinte: Könnte ein Bandscheibenvorfall im Hals sein - am besten mal eine Computertomographie.
Ich also zum Spezialzentrum in Lemgo, und der Arzt dort meinte, dass alles sehr gut ausschaut - für einen 48-jährigen richtig klasse. Ich sollte aber noch zu einem Neurochriurgen nach Detmold. Dort stellte der Arzt die Ursache der Probleme fest, aber auch dass meine Bandscheiben alle total in Ordnung sind. Ich fragte nochmals nach und erzählte von dem Scheuermann - er meinte nur: So ein Quatsch - so etwas können sie nicht gehabt haben. Außerdem wachsen Bandscheiben nicht nach - Knorpel regeneriert sich nicht.
Bäm - also nach über 20 Jahren der ärztliche Beweis. Die Heilung meiner Bandscheiben durch die Liebe Gottes durch ein ganz schlichtes und einfaches Gebet.  

(Werner Schmidt, April 2016)

Hohe Leberwerte

Seit vielen Jahren litt ich unter stark erhöhten Leberwerten, die bis aufs 10fache über den normalen Werten lagen. Bei einer Konferenz vor ca. 3 Jahren sagte Suzette Hattingh, Jesus würde die Leber eines Konferenzteilnehmers heilen. Sie nannte keinen Namen, aber ich habe diese göttliche Zusage für mich angenommen. Seither sind meine Leberwerte beständig zurückgegangen, und die Ärzte haben keine Erklärung dafür.

(Brigitte, Februar 2016)