Ted Dekker

 

Ted Dekker ist ein preisgekrönter New York Times Bestseller-Autor. Seine mehr als 40 Romane verkauften sich weltweit in über 10 Millionen Exemplaren. Als Kind von Missionaren wurde er im Dschungel Indonesiens geboren. Als Fremder in einer faszinierenden und manchmal beängstigenden Kultur aufzuwachsen, nährte seine Fantasie. Als Kind oft einsam, wurde er zum Geschichtenerzähler.

 

Seine Romane laden den Leser ein, die Welt mit anderen Augen zu sehen und die Wahrheit neu zu entdecken. Dekker wurde mit zahllosen Preisen geehrt, einschließlich zwei Christy Awards, zwei Inspy Awards, einem RT Reviewers Choice Award und einem ECPA Gold Medaillon. 2013 wählten ihn NPR Leser aus der ganzen USA in die Top 50 der besten Thriller-Autoren aller Zeiten.

 



Ted Dekker, Die 49. Mystikerin

 

Einige sagen, das große Geheimnis, wie man gleichzeitig in zwei Welten leben kann, sei vor vielen Jahren mit Thomas Hunter verloren gegangen. Andere hingegen behaupten, der Zugang zu jener herrlicheren Realität werde nur von Träumern erlebt.

Sie liegen falsch.

Wie falsch, wird das blinde Mädchen Rachelle Matthews aus der kleinen Stadt Eden in Utah bald herausfinden.

Nach dem misslungenen Versuch, ihr Augenlicht wiederherzustellen, beginnen ihre Träume von einer anderen Welt. Diese erscheinen ihr so wirklich, dass sie sich fragt, ob nicht das so vertraute Leben auf unserer Erde nur ein Traum ist.

Durch Rachelle erfüllt sich eine alte Weissagung. Sie muss die Fünf vergessenen Siegel – in beiden Welten – auffinden, bevor mächtige Feinde sie vernichten.

Löst Rachelle ihre Aufgabe erfolgreich, wird Friede herrschen. Versagt sie, werden beide Welten für alle Zeiten in Finsternis gehüllt.

So beginnt eine zweibändige Saga und eine Reise, die höchsten Einsatz fordert, um die Menschheit zu retten. Die Uhr tickt, das Ende scheint unausweichlich.

Auf die Plätze. Fertig.

Träume!

 

Hardcover, 480 Seiten, Format: 139x209x45 mm, Bestellnr. 679030

Ted Dekker

19,80 €

  • sofort lieferbar

Leseprobe

Download
Ted Dekker, Die 49. Mystikerin
679030_Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 470.4 KB