Maria Woodworth-Etter

Zeichen und Wunder in der Kraft des Heiligen Geistes

 

Geprägt von der Kraft des Heiligen Geistes war der Dienst von Maria Woodworth-Etter einer der vollmächtigsten des 20. Jahrhunderts. Gott alleine weiß, wie viele zigtausende Seelen in das Reich unseres Herrn Jesus Christus hineingeboren wurden und wie viele durch die Kraft Gottes körperliche Heilung erlebten. Die „Großmutter der Pfingstbewegung“ war ein demütiges, geistliches „Kraftpaket“, das beachtliche geistliche Autorität über Sünde, Krankheiten und Dämonen besaß.

Maria suchte stets, das Evangelium lebendig und greifbar werden zu lassen. Oftmals liefen ihr die Tränen übers Gesicht, während sie die Zuhörer bat, zu Jesus zu kommen. Sie predigte ein sehr einfaches Evangelium, gab sich Gott vollkommen hin und erlebte unzählige Zeichen und Wunder.

 

kartoniert, 160 Seiten, 205x135x10 mm, Bestellnr. 673258

12,80 €

  • 0,2 kg
  • sofort lieferbar

Leseprobe

Download
Leseprobe Maria Woodworth-Etter
673258_Leseprobe_Koch_Maria Woodworth-Et
Adobe Acrobat Dokument 710.7 KB